Montag, 10. August 2009

Kostenübernahme für Krankenfahrten mit dem Taxi

Bei Arzt- oder Krankenfahrten sollten Sie ein Taxi in Anspruch nehmen, in der Regel zahlen solche Fahrten die Krankenversicherung. Auch wenn Sie glauben, sich nach einer Behandlung oder Therapie topfit zu fühlen, fahren Sie nicht selber Auto! Auch in Bus oder Bahn setzen Sie sich und Andere einen erhöhten Infektionsrisiko aus da während einer Therapiezeit das Immunsystem stets geschwächt ist. Nutzen Sie das Hamburger Großraum Taxi für Ihre Arzt- und Krankenfahrten.