Sonntag, 1. September 2013

Grossraumtaxi Hamburg

Großraumtaxen sind in Hamburg Mangelware. Besonders zu Zeiten, in denen es zur Weihnachtsfeier oder zum Betriebsausflug geht, wünscht man sich oft mehr Taxen, in denen mehr als 4 Fahrgäste gleichzig befördert werden können. Ein Großraumtaxi fasst bis zu 8 Fahrgäste, der relativ geringe Großraumtaxizuschlag von zur Zeit 5 Euro macht sich schnell bezahlt.

Holger Schumann fährt selbst seit Jahren ein Großraumtaxi in Hamburg und weiss "wo der Hase läuft".
Wenn es mal mehr als 8 Personen sein sollen, die gefahren werden müssen, organisiert er Kollegen. Prinzipiell immer machbar, dennoch sind Vorbestellungen erwünscht. Gerade in der Vorweihnachtszeit sollte die Fahrt zur Weihnachtsfeier unf ggf. zurück nach Hause rechtzeitig reserviert werden. In Hamburg gelten Festpreise für Taxifahrten nach Tarifordnung. Geht es ausserhalb des Hamburger Stadtgebietes, können Festpreise vereinbart werden.
Die Hamburger Taxifahre haben es nicht leicht, die Tarife ändern sich fast jährlich, meist nach oben. Die Ballance zwischen steigenden Betriebskosten für Kraftstoff und Versicherungen und kundenfreundlichen Preisen zu halten, ist nicht einfach.

Wer wissen will, was eine Taxifahrt in Hamburg kostet, kann den Tarifrechner nutzen, der auf www.grossraumtaxi-hamburg.de angeboten wird. Hierzu einfach die Fahrstrecke ermitteln und die Kilometerangabe in den Tarifrechner eingeben.

Ein Tipp zum Schluß: lassen Sie sich immer eine Quittung nach der Taxifahrt geben! Das ist besonders dann hilfreich, wenn Sie einmal etwas im Taxi vergessen oder verlieren sollten. Verlorene Handys oder auch Brieftschen, Geldbörsen oder sogar Laptops lassen sich ohne Taxiquittung kaum wiederfinden. An Hand der Rechnung lässt sich nämlich das Taxiunternehmen eindeutig ermittelt und Ihre verlorenen Gegenstände wiederbekommen.